Unser Angebot an Komplexbehandlungen: ein ganzheitliches Behandlungskonzept für Ihr Wohlbefinden

  • Symbiose konventioneller und komplementärer Medizin
  • zur Therapie und Prophylaxe
  • Linderung chronischer Beschwerden

Liebe Patientinnen und Patienten,

am clinicum St. Georg Bad Aibling bieten wir naturheilkundliche Komplexbehandlungen im Rahmen der Abteilung für Innere Medizin an.

Die Komplexbehandlungen basieren auf umfassender schulmedizinischer Diagnostik und Behandlung. Diese konventionellen Therapien werden ergänzt um Akupunktur, Neuraltherapie nach Hunecke als Integrative Schmerztherapie sowie Ernährungstherapie und Pflanzenheilkunde.

Somit gehört die Integration von konventionellen und komplementären Behandlungsformen zu den Besonderheiten unserer Abteilung. Wir kombinieren schulmedizinische und komplementär-medizinische Verfahren in der tiefsten Überzeugung, dass nur die Synthese der Methoden in der Hand des kundigen Arztes den größten Nutzen für den Patienten bringt und die Therapieerfolge optimiert. Da eine Vielzahl der altbewährten Therapieformen nicht von den Krankenkassen getragen werden, ermöglichen wir durch unser Konzept den Zugang zu diesen Behandlungsmöglichkeiten im Rahmen eines stationären Aufenthaltes. Patienten, die von diesem Konzept profitieren könnten, sollten aus einem akutmedizinischen Grund (therapieresistente Schmerzen oder chronische Erkrankungen) mit ambulant schwer beherrschbaren Symptomen in das Krankenhaus eingewiesen werden. Somit entstehen durch die naturheilkundliche Begleittherapie für den Patienten keine zusätzlichen Kosten.

Im Rahmen unseres naturheilkundlichen Konzepts bieten wir Ihnen:

Phytotherapie

Gabe von Arzneimitteln, die aus Heilpflanzen gewonnen werden, sowie von diversen T-Rezeptoren zur
Schmerzlinderung und Immunmodulation

Physikalische Therapie

Zum Beispiel elektro-reflektorische Atemtherapie, Reflexzonenbehandlung, Massagen, Fußreflexzonenmassagen

Ernährungstherapie

Zur Anwendung kommen spezielle Kostformen, abgestimmte Ernährungsformen bei Histamin-, Fruktose- oder Laktose-Intoleranz, modifiziertes therapeutisches Fasten, weitere individuelle Ernährungskonzepte bei Ernährungsmittelunverträglichkeiten

Ordnungstherapie

Praktische Anleitung zur gesundheitsfördernden Lebensführung und Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung. Zum Beispiel Entspannungs-, Bewegungs-, Wahrnehmungs-Therapie, Einzelgespräche zur Lebensführung, psychologische Gesprächseinheiten und Entspannungstechniken

Ausleitende Verfahren

Schröpfkopf-Therapie, Lymphdrainage, Fuß-Detox-Bad

Hydro-/Thermo-Therapie

Quark-Auflagen, Wickel, Moxa, Wärme-, Kälte- und Infrarot-Therapie

Bewegungstherapie

Bewegungsübungen, Gehtraining, Massagen, Herz-Kreislauf-Training, Atemtherapie, Apparative Muskelbehandlung

Weitere naturheilkundliche Behandlungen

Naturheilkundliche Pflegeanwendungen: Aromatherapie, Akupunktur, chinesische Medizin, Neuraltherapie, Magnetfeldtherapie, Laserbehandlung, bioenergetische Bodyscan-Erfassung

Unsere Maxime

Unser oberstes Behandlungsziel ist die Steigerung Ihrer Lebensqualität sowie der Erhalt Ihrer Gesundheit.

Die Basis unserer medizinischen Strategie ist dabei eine moderne internistische Diagnostik. Unser ganzheitliches Behandlungskonzept basiert auf der Kenntnis und langjährigen Erfahrung des multi-kausalen Ursprungs aller chronischen Erkrankungen. Denn nicht eine einzige, sondern viele unterschiedliche Faktoren führen zur Entstehung eines chronischen Leidens.

Zum Abschluss der stationären Behandlung erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen ein Therapieprogramm für die Zeit nach der Entlassung und begleiten Sie gerne auch im ambulanten Bereich auf dem Weg zur
Genesung.

Im Sinne des Wohle des Patienten, der bei uns stets an erster Stelle steht, verfolgen wir eine auf die Gesundheitswiederherstellung, Erhaltung und Prophylaxe ausgerichtete Medizin.