Dr. med. Deyana Uzunova

Ärztin

Dr. med. Deyana Uzunova
Dr. med. Deyana Uzunova

Curriculum Vitae

Ausbildung und Berufliche Tätigkeit
1979-1985
Medizinstudium an der Medizinischen Akademie Plovdiv, Bulgarien;
Magister
1985-1990
Senioren Rehaklinik Gavril Krastevich, Pazardzhik/Bulgarien: Ärztin für Allgemeinmedizin
Mehrprofil-Krankenhaus für akute Behandlung, Pazardzhik/Bulgarien: Stationsärztin der Klinik für Innere Medizin
1990-1994
Facharztausbildung an der Medizinischen Akademie Sofia, Bulgarien;
Fachärztin für Urologie
1990-1998
Mehrprofil-Krankenhaus für akute Behandlung, Pazardzhik/Bulgarien: Stationsärztin der Klinik für Urologie, ab 1995 Fachärztin der Klinik für Urologie
1998-2001
Mehrprofil-Krankenhaus für akute Behandlung, Pazardzhik/Bulgarien: Fachärztin in Privatpraxis für Urologie
Stadt Pazardzik, Justizvollzugsanstalt: Chefärztin der Medizinabteilung
2001-2004
Facharztausbildung an der Medizinischen Universität Sofia, Bulgarien;
Fachärztin für Homöopathische Therapie
2001-2009
Mehrprofil-Krankenhaus für akute Behandlung, Pazardzhik/Bulgarien: Stationsfachärztin für Urologie
2010
Approbation und Anerkennung als Fachärztin für Urologie in Deutschland
2010-2013
St. Antonius Hospital, Kleve: Stationsfachärztin für Urologie
2013-2014
Medical Park Blumenhof, Bad Feilnbach: Fachärztin für Urologie/Onkologie
2014-dato
Klinik St. Georg, Bad Aibling: Ärztin
Weitere Qualifikationen
  • Echographische Diagnostik (Ultraschalldiagnostik)
  • Endoskopie in der Urologie
  • Holmium Laser in der Urologie
  • Gesundheitmanagement