Verstoffwechselung

Verstoffwechselung oder Metabolisierung bezeichnet in der Medizin den biochemischen Um- bzw. Abbau einer Substanz durch körpereigene Enzymsysteme. Das Ergebnis einer Metabolisierung ist ein chemisch veränderter Metabolit der Substanz.

verzweigtkettige Aminosäuren

Verzweigtkettige Aminosäuren (abgekürzt BCAA für englisch Branched-Chain Amino Acids) gehören zu den essentiellen Aminosäuren, können also vom Körper nicht selbst gebildet werden, sondern müssen mit der Nahrung zugeführt werden. Sie kommen in allen proteinhaltigen Nahrungsmitteln vor.