Bioidentische Hormone sind pharmazeutische Wirkstoffe, welche mit den natürlichen, vom menschlichen Körper selbst hergestellten Hormonen, strukturell und funktionell identisch sind. Die Wirkstoffe können von Stoffen biologischer Herkunft abgeleitet sein, dies ist jedoch keine Notwendigkeit. Meist werden sie synthetisch oder halbsynthetisch hergestellt.