Ovar

Der paarig angelegte Eierstock oder Ovar ist ein weibliches Geschlechtsorgan. Er ist der Produktionsort der Eizellen bzw. Eier und weiblicher Geschlechtshormone. Eierstöcke sind von Geburt an angelegt und zählen somit zu den primären Geschlechtsmerkmalen.

Ovarialkarzinom

Das Ovarialkarzinom oder Eierstockkrebs ist eine bösartige Erkrankung der Eierstöcke. Es ist in der westlichen Welt nach dem Endometrium- und dem Zervixkarzinom das dritthäufigste Genitalmalignom der Frau und hat eine schlechtere Prognose als jene.