Unter Inkubationszeit versteht man die Zeit, die zwischen der Infektion mit einem Krankheitserreger und dem Auftreten der ersten Krankheitssymptome vergeht. Abhängig von der jeweiligen Krankheit kann die Inkubationszeit zwischen wenigen Stunden und einigen Jahrzehnten betragen.

Bei Vergiftungen wird diese Phase Latenzzeit genannt.