OPC steht für Oligomere Procyanidine oder Proanthocyanidine. OPC gehören zur Gruppe der Flavanole. Entdeckt wurden sie 1955 von J. Masquelier, der nachwies, dass OPC in den Kernen und Schalen der Weintrauben vorkommen. OPC (Oligomere-Procyanidine) gehören zur großen Gruppe der (sekundären) Pflanzenstoffe, den Polyphenolen; sie sind jedoch ein kleinerer und spezieller Bestandteil davon.

Siehe auch: Die Prozesse des biologischen Alterns