Oleuropeosid

Oleuropeosid wird aus Olivenblättern gewonnen. Bei dem Wirkstoff handelt es sich um eine Cholin-ähnliche Substanz, die zwischenzeitlich bei arteriellem Bluthochdruck, Blutdruckschwankungen, Herzklopfen und hohen Blutfettwerten (Cholesterin und Triglyceride) angewendet wird.