Unter Immundefekt versteht man eine angeborene oder erworbene Abwehrschwäche. Ein Immundefekt geht mit Verlust der Fähigkeit einher, auf Krankheitserreger oder körperfremde Stoffe mit einer ausreichenden Immunantwort zu reagieren.