Als Statin wird im Allgemeinen medizinischen Sprachgebrauch ein Arzneistoff bezeichnet, der bislang hauptsächlich bei Fettstoffwechselstörungen als Cholesterinsenker eingesetzt wird.