Als Gallenwege werden die kanalikulären anatomischen Strukturen bezeichnet, welche die in der Leber synthetisierte Galle in den Zwölffingerdarm (Duodenum) befördern. Die Gallenblase gehört im weiteren Sinn ebenfalls zu den Gallenwegen.